Instagram

TFSource Lilly & Friends Unrealbooks Actionfiguren24

Gerrut Camaro Reprolabels-Toyhax TF Robots Kapow Toys

Teletraan Board 16. Juni 2019, 16:05:31 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
News:
Willkommen im Teletraan Board!

Anzeigen der neuesten Beitr├Ąge

Alles zu unserer deutschen Transformers Fan Convention C.O.N.S. findet ihr hier!
Bitte nehmt euch etwas Zeit und lest das Regelwerk hier!

Viel Spa├č!

 
 
Übersicht Hilfe Suche Kalender
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Phils Kritik zu: Botcon 2015 Paralyzer & Buzzer  (Gelesen 108 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Philister
Godfather of Sparx
Administrator
Leader
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5735


Wo die jungen H├╝pfer noch was lernen k├Ânnen...


Profil anzeigen WWW
« am: 11. Juni 2019, 14:02:24 »


Mehr Bilder gibt's durch Klick auf die Grafik oben

Vorwort: Fast jedes Botcon Set enth├Ąlt eine Gruppe sog. Army-Builders, also multiple Versionen der gleichen Figur mit (eventuell) verschiedenen Farben, deren Job es ist die R├Ąnge aufzuf├╝llen. Im 2015er Set waren diese Army Bulder die Waruders, benannt nach den B├Âsewichtern aus der originalen Diaclone Reihe, die uns die allerersten Transformers gab. Das vierte und letzte Mitglied der Botcon Waruders ist Paralyzer uns sein (ihr?) Minicon Buzzer. Los gehtÔÇÖs!

Bemerkungen: Paralyzer ist Teil des Waruder Sets von der 2015er Botcon und ein Repaint von Generations Waspinator. Da ich Waspinator bereits rezensiert habe, genau wie die Waruder Storm Rider, Mudfighter und Parasite, hier nur ein paar Worte zu den Unterschieden.

Paralyzer kommt in schwarz-wei├č, lila und rosa daher, was der Figur so einen leicht femininen Touch verleiht. Da sich weder sein Techspec noch das Botcon Comic zum Geschlecht der Waruders ├Ąu├čert, ist das aber nat├╝rlich rein subjektiv. Ich denke aber diese Figur w├╝rde gut neben Beast Wars Arcee aussehen, aber das nur nebenbei. Von den neuen Farben mal abgesehen ist es nat├╝rlich die exakt gleiche Figur, die wir schon kennen, somit hier nichts wirklich Neues. Wie auch die anderen hat auch Paralyzer einen Minicon dabei, der ebenfalls Repaint eines Waspinators ist, n├Ąmlich von Thrilling 30 Waspinator. Den Namen ├╝bernimmt er von Dreadnok Buzzer aus GI Joe. Dreadnok Buzzer war blond, somit ist Waruder Buzzer halt gelb, auch wenn es f├╝r mich nicht wirklich zu den Farben von Paralyzer passt.

Unterm Strich somit, der vierte und letzte Waruder. Ich habe lange f├╝r diese Rezension gebraucht, einfach weil ich ├╝ber diese Figur eigentlich nichts mehr sagen kann, was ich nicht schon anderswo gesagt habe. Wer plant sich nur einen einzelnen Waruder zu kaufen, dem empfehle ich Storm Rider. Das ganze Set ist aber durchaus eine Anschaffung wert und ist normalerweise jetzt auch nicht so teuer. Wer also Fan des Waspinator Molds ist oder gerne mal Pr├Ą-Transformers Anspielungen mag, der kann hier ruhig zugreifen.

Gesamtnote: 2


Ihr besitzt diese Figur? Bewertet sie auf TFU
Gespeichert

Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
Teletraan Board  |  Fan Zone  |  Teutonicons - Fan Reviews  |  Philister  |  Thema: Phils Kritik zu: Botcon 2015 Paralyzer & Buzzer
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines